Härteres Vorgehen

Regeln und Ankündigungen zum Forum

Moderator: Forenwärter

Antworten
Benutzeravatar
M.H.
Veteran
Veteran
Beiträge: 1511
Registriert: 1. Mai 2003, 11:08
Wohnort: Wernigerode

Härteres Vorgehen

Beitrag von M.H. » 9. Januar 2006, 20:34

.:: Beleidigende Kommunikation ::.
Das Board ist ein Dienst, in dem sich viele verschiedene Menschen treffen. Unser Ziel ist es, allen Mitgliedern einen interessanten, anregenden und kommunikativen Platz zur Verfügung zu stellen. Der Gebrauch vulgärer, missbräuchlicher oder hasserfüllter Sprache läuft diesem Ziel entgegen und ist deshalb zu unterlassen. Denkt daran, dass auch Minderjährige online sind. Wenn Du online vulgäre oder sonst missbräuchliche Sprache benutzt, kann diese Altersgruppe diese Äußerungen falsch auffassen. Das gilt auch, wenn diese Ausdrücke durch Symbole oder andere Zeichen maskiert sein sollten. In extremen Fällen kann Deine Mitgliedschaft mit sofortiger Wirkung beendet werden.

.:: Belästigungen ::.
Belästigend ist es, wenn ein Mitglied zu einem anderen deshalb Kontakt aufnimmt, um ihm ungewünschte Aufmerksamkeit zu schenken oder um ihn auf jegliche sonst erdenkliche Weise zu stören. Wir dulden es nicht, dass ein Mitglied belästigt wird, egal auf welche Weise. Das Board Team kann deshalb die Mitgliedskonten jedes Mitglieds, das andere belästigt, mit sofortiger Wirkung unterbrechen, einschränken oder beenden. Du kannst natürlich Meinungsverschiedenheiten mit anderen haben - wir ermutigen zu lebhaften Diskussionen in unseren Foren - aber persönliche Angriffe müssen nicht sein. Wenn Du eine Meinungsverschiedenheit mit jemandem hast, bleib sachlich und werde nicht persönlich.

.:: Dialogstörung ::.
Dialogstörung liegt vor, wenn ein Mitglied absichtlich den normalen Verlauf der Dialoge in einem Thread stört. Das kann z.B. durch wiederholtes Unterbrechen der Konversation zwischen anderen Mitgliedern geschehen, durch Belästigungen oder durch die Schaffung von Feindbildern oder Feindseligkeiten.



Da es in letzter Zeit vermehrt zu gewissen Vergehen zu diesen 3 Punkten gab, werde ich jetzt hier strenger vorgehen. Und ich hoffe, dies tut Rocko auch.

Es kotzt mich an, wenn in einem bislang ohne Störung abgelaufenen Thread jemand ankommt und jemanden anderen als "arme Sau" bezeichnet!

Auch ich gehe nicht konform mit einigen Meinungen hier, aber muss ich deswegen die Leute dumm von der Seite anmachen und damit ein Abschweifen eines Threads zur sinnlosen Beleidigungsorgie zu provozieren?

Ab sofort gilt:

Beim 1. Vergehen Verwarnung, beim 2. Postingsperre für eine bestimmte Zeitdauer, beim 3. Vergehen endgültige Sperrung des Accounts!!!

Da ich nicht die Zeit habe, alle Threads durchzugehen, bitte ich, irgendwelche Beleidigungen usw. entweder mir oder Rocko zu melden! Das Niveau im Forum sollte dem eines Musikforums gerecht sein und nicht dem Niveau einer gebückten Ameise bis zum Erdboden entsprechen!
NotlöHsung Schlagzeuger

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast